Tag Archives: Caliban

Reload Festival 2017

Das Reload Festival findet in diesem Jahr am Wochenende vom 25. bis 26. August in Sullingen statt. An zwei Tagen bekommen Fans die volle Ladung in Sachen Metal, Hardcore und Punk. Dieses Jahr werden unter anderem Amon Amarth, Black Label Society, Anti-Flag, Terror, Caliban und Whitechapel den Moshpit zum Kochen bringen.

„Wir halten an unserer Devise fest, den Besuchern so viel Festival wie möglich zu bieten, ohne das besondere Reload-Erlebnis zu verwässern. Konkret heißt das, dass wir unsere Mischung aus internationalen und nationalen Größen sowie Newcomern, die in entspannter Atmosphäre auftreten, beibehalten.“, erklärt Geschäftsführer André Jürgens.
Diese Familiarität zeichnet das Reload aus: Eine Bühne für alle Bands und Camping am Fahrzeug für alle Wochenendbesucher – beste Bedingungen für ein entspanntes Festivalerlebnis sind gegeben. Für das leibliche Wohl ist mit einer großen Auswahl an Speisen und Getränken für alle Geschmäcker natürlich gesorgt.

Zusätzlich zum musikalischen Programm kann man gegen eine kleine Gebühr das nahegelegene Freibad nutzen, wohltätige Organisationen wie Skateaid, Sea Shepherd oder die Wacken Foundation informieren über ihre Arbeitt. Zusätzlich findet am 24. August die offizielle Warm-Up-Night mit While She Sleeps, Rogers, First Blood, Antillectual und As We Arise statt.

Tickets gibt es auf http://reload-festival.de/

Advertisements

Impericon Festivals 2016

Impericon-630x630

Das Line up der 2016 Impericon Festivals steht nun fest. Mit dabei sind in diesem Jahr u.a.
Hatebreed
Caliban
Emmure
Northlane
Bury Tomorrow
Blessthefall
Chelsea Grin
Hundredth
Any Fiven Day
Devil In Me

Die Tour beginnt am 23. April in Leipzig und führt durch Europa und endet am 7 Main in München. Tickets gibt es auf www.impericon.de.

Continue reading Impericon Festivals 2016

Mair 1 Festival 2015

mair1_entry
Nur noch 1 Tag bis zum Mair 1 Festival in Montabaur. Das Festival gehört für mittlerweile genauso zum Sommer wie Sonne, grillen und ein kühles Blondes.
2015 heizen die Veranstalter in Montabaur schon mal so richtig vor, für das ultimative Jubiläum 2016!
Es soll zu einem unvergessenen Event werden mit über 20 internationalen und nationalen Größen aus Hardcore, Punk und Metal, die den Flugplatz in ein riesiges Open Air Areal verwandeln werden.
Die Headliner beim diesjährigen Mair1 sind GUANO APES und MILLENCOLLIN. Zu den Acts muss man nicht viel erzählen, beide schrieben und schreiben Musikgeschichte.

Freut euch auf Bands wie den SATANIC SURFERS und APOLOGIES, I HAVE NONE aus Großbritannien, auf nationalen Größen wie CALIBAN und EMIL BULLS, die mit ihren Alben im Moment die Top 10 der Charts ordentlich aufmischen.

Den wohl weitesten Weg nimmt die „Melodic-Hardcore-Band“ IN HEARTS WAKE, aus Byron Bay, Australien, auf sich. Freunde des „Hardcore-Punks“ dürfen sich dieses Jahr besonders freuen: Neben ADEPT und TERROR, bieten wir euch mit AGNOSTIC FRONT und SUICIDAL TENDENCIES, einige der letzten noch aktiven Bands der frühen Hardcore-Punk-Stunde. Was? Noch nicht genug? Dann reißen euch die Jungs von BREAKDOWN OF SANITY, die sich wir ihr dem Sog des Mair1 einfach nicht entziehen können und nun bereits zum dritten Mal bei uns auf der Bühne stehen endgültig vom Hocker.

Bands:
Guano Apes, Millencolin, Suicidal Tendencies, Satanic Surfers, Nasty, Adept, Strung Out, Agnostic Front, Caliban, Terror, Emil Bulls, Breakdown of Sanity, In Hearts Wake, Climates, Expire, Apologies –I have none, Authority Zero, John Coffey, His Statue Falls, Bury my Regrets, Unsaid., Oceans of
Plague

Neben diesem abgefahrenen Lineup, gibt es diese JAhr etwas Neues: Es gibt 2 Tage lang eine Freestyle Motocross Show auf dem Mair1 Festival Gelände in Montabaur.

Zum Schluss noch mal die Fakten auf einen Blick:

9. Mair1 Festival
26.- 27.06.2015
Flugplatz in 56410 Montabaur (direkt an der A3)

Tickets: Wochenendticket 50,00 € (2 Tages Ticket ohne Camping)
Campingticket einzeln nur erhältlich als eTicket / 11 € zzgl. Müllpfand (5 €)

Tickets gibt es auf www.mair1-festival.de.

Progression Tour 2014

20131211_progression_tour_poster_all

Im Rahmen der Progression Tour gehen Caliban zusammen mit The Ghost Inside, The Devil Wears Prada, I Killed the Prom Queen und Breakdown of Sanity im Mai auf Europa Tour.

Hier die Daten:
04.05. Frankfurt Batschkapp
06.05. Köln Live Music Hall
07.05. Hamburg Grosse Freiheit 36
08.05. Berlin Huxleys Neue Welt
09.05. Leipzig Werk 2
10.05. Münster Skaters Palace
11.05. Stuttgart LKA Longhorn
13.05. Nürnberg Löwensaal
14.05. Wien (AT) Arena
15.05. Roncade (IT) New Age Club
16.05. Milano (IT) Factory Club
17.05. Zürich (CH) Komplex 457
18.05. München Theaterfabrik
20.05. Amsterdam (NL) Melkweg