Tag Archives: Whitechapel

Self Help Festival 2019

de gb
Das Self Help Festival wird in diesem Jahr am 12. Oktober in San Bernardino, Kalifornien und am 7. September in Worchester, Massachusetts statt finden. Das von A Day To Remember gegründete Festival hat jetzt auch die ersten Bands für die Festivals bekannt gegeben.

Für San Bernardino sind I Prevail, Beartooth, Periphery, This Wild Life, Set Your Goals, While She Sleeps, Angel Dust, Can’t Swim, und Elder Brother bestätigt. In Worchester werden neben A Day To Remember Falling In Reverse, Fever 333, Wage War, Whitechapel, This Wild Life, und The Acacia Strain auftreten.

Tickets gibt es ab sofort auf www.selfhelpfest.com.

gb de
The Self Help Festival will take place on October 12th in San Bernardino, California and on September 7th in Worchester, Massachusetts. The festival which was founded by A Day To Remember in 2014 has now also announced their lineups for each edition.

In San Bernardino I Prevail, Beartooth, Periphery, This Wild Life, Set Your Goals, While She Sleeps, Angel Dust, Can’t Swim, and Elder Brother will join A Day To Remember, while for Worchester Falling In Reverse, Fever 333, Wage War, Whitechapel, This Wild Life, and The Acacia Strain have been confirmed.

Tickets are available now at www.selfhelpfest.com.

Advertisements

Graspop Metal Meeting verkündet Zeitplan

de gb
Das belgische Grapop Metal Meeting hat seinen Zeitplan bekannt gegeben. Headliner Within Temptation spielen am Freitag, Slipknot am Samstag und KISS werden das Festival am Sonntag abschließen.

Das Graspop Metal Meeting ist das größte, belgische Metal Festival und wird vom 21. – 23. Juni in Dessel, Belgien statt finden. Bereits am Donnerstag abend werden die ersten Bands die Festivalbesucher auf das drei-tägige Festival einstimmen. Wer noch kein Ticket hat, sollte sich beeilen, den VIP und Tagestickets für den Samstag sind bereits ausverkauft. 3-Tagestickets sowie Tagestickets für Freitag und Sonntag gibt es auf https://www.graspop.be/


Read In English

Jera On Air verkünden finales Line-up

de gb
Das Jera On Air hat mit Enter Shikari seinen Ersatz für Architects, die ihre Teilnahme am holländischen Hardcore Festival zuvor abgesagt hatten, bekannt gegeben. Zudem kommen die Australier von Deez Nuts weiter zum Lineup hinzu.  Damit ist das Lineup für die 27. Edition des Festival komplett.

Vom 27. – 29. Juni findet das Jera On Air in Ysselsteyn, Niederlande statt. Tickets gibt es auf https://www.jeraonair.nl/en/tickets/.

Wann: 27. – 29. Juni 2019
Wo: Ysselsteyn, Niederlande
Wer spielt:Parkway Drive, Enter Shikari, SUM 41, Agnostic Front, Beartooth, Billybio, Bury Tomorrow, Cancer Bats, Comeback Kid, Converge, Deez Nuts, Fever 333, Hatebreed, Heideroosjes, Ignite, Madball, Municipal Waste, No Fun At All, No Turning Back, Our Last Night State Champs, Terror, The Amity Affliction, The Interrupters, Turnstile, Whitechapel, Amsterdam Red Light District, As It Is, Bad Omens, Bleed From Within, Bleeding Through, Brutus, Candy, Cane Hill, Chaser, Counting Coins, Crystal Lake, Darko, Death By Stereo, Drug Church, Employed To Serve, First Blood, For I am King, Harms Way, Insanity Alert, Mute, Hot On Tour, Our Hollow, Our Home, Pal, Reader, Ploegendienst, Polar, Polaris, Random Hand, Regulate, Risl It, Searching for Relief, SKVPES, Smoke or Fire, Such Gold, This Is Hell, This Means War

Read In English

Vainstream 2019


de gb
Das Vainstream Rockfest wird in diesem zum 14. mal im Münsteraner Hafen statt finden. Am 29. Juni 2019 werden Künstler aus Punk, Hardcore und Metal auf drei Open Air-Bühnen und einer Indoor-Stage auftreten.

Neben den Donots, Irish-Folk-Punker von Dropkick Murphys, Feine Sahne Fischfilet und den Architects sind auch Auftritte von Beartooth, Neaera, Eskimo Callboy, Our Last Night, Skinny Lister, Adam Angst, As It Is, Bad Omens, Beartooth, Cane Hill, Haken Harms Way, Mantar, Out Last Night, Rise Of The Northstar, State Champs, Turnstile, Watch The Stampede, Whitechapel bestätigt.

Die Festivalveranstalter verkündeten, dass bereits sechs Monate im Voraus bereits mehr als die Hälfte aller Tickets verkaufen worden seien. Early-Bird Tickets gibt es bis zum 31.01.2019 auf http://www.vainstream.com/, danach beginnt die nächste Preisstufe.

Read In English

Download Festival 2019


de gb
Das Download Festival wird 2019 vom 14 – 16 Juni wieder im Donington Park, Leicestershire, England statt finden. Die Veranstalter verkündeten bereits die Headliner Def Leppard, Slipknot und Tool.

Slayer werden auf dem Download Festival ihre letzte UK show spielen. Weitere bestätigte Bands, die an dem 3-Tages Festival in den UK spielen werden sind The Smashing Pumpkins, Eagles Of Death Metal, Anthrax, Dream Theater, I Prevail, The Interrupters, Our Last Night, Riding The Low, Royal Republic, State Champs, Underside, Whitechapel, Yours Truly und Zebrahead. Weitere Bands werden folgen.

Tickets gibt es ab sofort auf www.downloadfestival.co.uk

Read In English

Full Force verkünden Headliner


de gb

Zum Jahresende vekünden die Veranstalter des Full Force Festivals die Headliner für 2019. Arch Enemy, Limp Bizkit und Parkway Drive werden vom 28.-30. Juni 2019 auf dem FULL FORCE Festival in Ferropolis spielen. Weitere bestätigte Bands sind Amorphis, Annisokay, Bad Omens, Bleeding Through, Cannibal Corpse, Carach Angren, Flogging Molly, Ignite, Infected Rain, Jinjer, Kadavar, Knorkator, Malevolence, Mambo Kurt, Massendefekt, Municipal Waste, Orange Goblin, Our Last Night, Polaris, Power Trip, Sick Of It All, Sondaschule, Terror, TesseracT, The Amity Affliction, Turnstile, Whitechapel, Wolfheart, Walking Dead On Broadway, Zeal & Ardor.

Tickets gibt es ab sofort auf www.full-force.de

Read In English

Jera On Air 2019


de gb

Das Jera On Air, das zu Europas größten Hardcore und Punk-Rock Festivals zählt, feiert 2019 seine 27. Auflage und wird am Wochenende vom 27.- 29.06.2019 in Ysselsteyn zwischen Eindhoven und Venlo statt finden.

Am 27. Juni beginnt das Festival mit einer Pre-Party. Mit drei Live Musik Stages, einer Punkrockbar, einer DJ-Stage, Biergarten, Food Court und Signierstunden und Camping ist es das Festival für Punk, Hardcore und Metalcore Liebhaber.

Mit Hatebreed und De Heideroosjes wurden jetzt auch die ersten beiden Headliner bestätigt. Ergänzt wird das Line-up u.a. mit Converge, The Interrupters, Terror, Ignite, Turnstile, Harm’s Way, Hundredth, As It Is, Bleeding Through, Our Last Night, The Amity Affliction, Whitechapel, The Fever 333, State Champs, Crystal Lake, Mute, For I Am King, As It Is, Such Gold, Cane Hill.

Tickets für das Festival können für 87,00 Euro auf jeraonair.nl erworben werden.

Read In English

Graspop Metal Meeting 2019 mit Slipknot, Kiss und Within Temptation


de gb
Das Graspop Metal Meeting wirft seine Schatten für 2019 voraus. Das Festival verkündete seine 3 Headliner, Slipknot, Kiss und Within Temptation. Das Metal Festival, das vom 21. bis 23. Juni 2019 in Dessel, Belgien statt finden wird, hat sich zudem Trash Metal Ikonen Slayer gesichert, die im Rahmen ihrer Abschiedstour in Dessel ihren letzten Auftritt in Belgien haben werden. Ebenso wird dies der finale Auftritt für Kiss, die im Rahmen ihrer ‘End of the Road’ Tour, ein letztes mal in Belgien spielen werden.

Wochenendtickets, sowie Tagestickets und VIP Packages gibt es ab sofort auf https://www.graspop.be/

Read In English

Reload Festival 2017

Das Reload Festival findet in diesem Jahr am Wochenende vom 25. bis 26. August in Sullingen statt. An zwei Tagen bekommen Fans die volle Ladung in Sachen Metal, Hardcore und Punk. Dieses Jahr werden unter anderem Amon Amarth, Black Label Society, Anti-Flag, Terror, Caliban und Whitechapel den Moshpit zum Kochen bringen.

„Wir halten an unserer Devise fest, den Besuchern so viel Festival wie möglich zu bieten, ohne das besondere Reload-Erlebnis zu verwässern. Konkret heißt das, dass wir unsere Mischung aus internationalen und nationalen Größen sowie Newcomern, die in entspannter Atmosphäre auftreten, beibehalten.“, erklärt Geschäftsführer André Jürgens.
Diese Familiarität zeichnet das Reload aus: Eine Bühne für alle Bands und Camping am Fahrzeug für alle Wochenendbesucher – beste Bedingungen für ein entspanntes Festivalerlebnis sind gegeben. Für das leibliche Wohl ist mit einer großen Auswahl an Speisen und Getränken für alle Geschmäcker natürlich gesorgt.

Zusätzlich zum musikalischen Programm kann man gegen eine kleine Gebühr das nahegelegene Freibad nutzen, wohltätige Organisationen wie Skateaid, Sea Shepherd oder die Wacken Foundation informieren über ihre Arbeitt. Zusätzlich findet am 24. August die offizielle Warm-Up-Night mit While She Sleeps, Rogers, First Blood, Antillectual und As We Arise statt.

Tickets gibt es auf http://reload-festival.de/

Never Say Die! Tour 2016

never-say-die-tour-620x323

In diesem Jahr feiert die Impericon Never Say Die! Tour ihr 10-jähriges Jubiläum mit einem spektakulären und härtesten Line-up ihrer bisherigen Geschichte. Das Line Up besteht in diesem Jahr aus Thy Art Is Murder, Whitechapel, Carnifex, Obey The Brave, Fallujah, Make Suffer und Polar.

Die australische Death Metal Band THY ART IS MURDER haben gerade erst auf ihr Album “Holy War” auf Nuclear Blast veröffentlicht und freuen siech als Co-Headliner mit Whitechapel dieses Jahr bei der Never Say Die! Tour dabei zu sein.

CARNIFEX, die dieses Jahr bereits zum dritten Mal auf der Tour vertreten sind, werden ihr im August erschienendes, neue Album “Slow Death” auf dieser Tour in Europa vorstellen.

Tickets gibt es auf http://neversaydietour.com

Tour Daten:
03.11.2016 Wiesbaden (Schlachthof) DE
04.11.2016 Hamburg (Markthalle) DE
05.11.2016 Antwerp (Trix) BE
06.11.2016 London (The Electric Ballroom) GB
07.11.2016 Manchester (Club Academy) GB
08.11.2016 Glasgow (Garage) GB
09.11.2016 Bristol (Marble Factory) GB
10.11.2016 Haarlem (Patronaat) NL
11.11.2016 Berlin (SO36) DE
12.11.2016 Wroclaw (Albi) PL
13.11.2016 Prague (Futurum) CZ
14.11.2016 Bratislava (Majestic Music Club) SK
15.11.2016 Wien (Arena) AT
16.11.2016 Milan (Circolo Magnolia) IT
17.11.2016 München (Backstage) DE
18.11.2016 Pratteln (Z7) CH
19.11.2016 Lyon (CCO) FR
20.11.2016 Barcelona (Razzmatazz) ES
21.11.2016 Madrid (Caracol) ES
22.11.2016 Toulouse (Metronum) FR
23.11.2016 Paris (Trabendo) FR
24.11.2016 Luxembourg (Den Atelier) LU
25.11.2016 Köln (Essigfabrik) DE
26.11.2016 Leipzig (Felsenkeller) DE