Tag Archives: Beartooth

Las Rageous kehrt zurück nach Las Vegas mit Rob Zombie, Bring Me The Horizon, Chevelle und The Used

de gb
Das Las Rageous kehrt 2019 zurück nach Las Vegas. Das Musik Festival wird am Freitag, 18. Oktober und Samstag, 19. Oktober im Downtown Las Vegas Events Center statt finden.

Auf zwei Bühnen wird es Auftritte von Rob Zombie, Bring Me The Horizon, Chevelle, The Used, I Prevail, Dance Gavin Dance, Atreyu, Sleeping With Sirens und vielen anderen geben.

Neben dem musikalischem Line-up wird es zahlreiche Auswahl an Food Trucks und Esständen geben, die kulinarische Spezialitäten sowie vegane Optionen anbieten werden. Zudem wird es, wie für Las Vegas typisch, eine Hochzeitskapelle, die Las Rageous wedding chapel, geben, wo Festivalbesucher den Bund des Lebens abschließen können.

Auch in diesem Jahr wird es wieder verschiedene VIP Packages geben, die den Zugang zum VIP Bereich ermöglichen, mit spezieller Aussicht auf die Bühne, VIP Cocktails und Snacks sowie Zugang zum kostenfreien Wifi.

Tickets gehen am Mittwoch, 12. Juni 2019 für Las Rageous Abonnenten in den Vorverkauf. Der normale Ticketverkauf beginnt am Freitag, 14. Juni auf LasRageous.com.

Datum: 18. + 19. Oktober 2019
Ort: Las Vegas, Nevada
Lineup:Rob Zombie, Bring Me The Horizon, Chevelle, The Used, I Prevail, Dance Gavin Dance, Atreyu, Sleeping With Sirens, Beartooth, Fever 333, Whitechapel, While She Sleeps, Frank Carter & The Rattlesnakes, He Is Legend, The Hu, Shvpes,
Tickets:LasRageous.com.

Read In English

Advertisements

Self Help Festival 2019

de gb
Das Self Help Festival wird in diesem Jahr am 12. Oktober in San Bernardino, Kalifornien und am 7. September in Worchester, Massachusetts statt finden. Das von A Day To Remember gegründete Festival hat jetzt auch die ersten Bands für die Festivals bekannt gegeben.

Für San Bernardino sind I Prevail, Beartooth, Periphery, This Wild Life, Set Your Goals, While She Sleeps, Angel Dust, Can’t Swim, und Elder Brother bestätigt. In Worchester werden neben A Day To Remember Falling In Reverse, Fever 333, Wage War, Whitechapel, This Wild Life, und The Acacia Strain auftreten.

Tickets gibt es ab sofort auf www.selfhelpfest.com.

Read In English

Graspop Metal Meeting verkündet Zeitplan

de gb
Das belgische Grapop Metal Meeting hat seinen Zeitplan bekannt gegeben. Headliner Within Temptation spielen am Freitag, Slipknot am Samstag und KISS werden das Festival am Sonntag abschließen.

Das Graspop Metal Meeting ist das größte, belgische Metal Festival und wird vom 21. – 23. Juni in Dessel, Belgien statt finden. Bereits am Donnerstag abend werden die ersten Bands die Festivalbesucher auf das drei-tägige Festival einstimmen. Wer noch kein Ticket hat, sollte sich beeilen, den VIP und Tagestickets für den Samstag sind bereits ausverkauft. 3-Tagestickets sowie Tagestickets für Freitag und Sonntag gibt es auf https://www.graspop.be/


Read In English

Aftershock Festival verkündet 2019 Lineup

de gb
Die Veranstalter des Aftershock Festivals haben das Lineup für 2019 verkündet. Als Headliner sind Slipknot, Staind, Blink 182, Rob Zombie, Tool und Korn bestätigt.

Das seit 2012 veranstaltete Musikfestival findet in diesem Jahr zum ersten mal an 3 Tagen, vom 11. bis 13. Oktober im Discovery Park in Sacramento, Kalifornien statt. Auf verschiedenen Bühnen werden Bands aus Rock, Punk und Metal auftreten u.a. Lamb Of God, Halestorm, Dropkick Murphys, SUM 41, Bring Me The Horizon, Marylin Manson, Stone Temple Pilots, Bad Religion, The Interrupters, A Day To Remember, Architects und viele mehr.

Tickets, VIP Packages sowie Hotel Packages gibt es ab Freitag, 26. April 2019 auf
https://aftershockfestival.com/tickets/

Wann: 11. – 13. Oktober 2019
Wo: Discovery Park, Sacramento, Kalifornien
Genre:Rock, Punk und Metal
Tickets:https://aftershockfestival.com/tickets/
Wer spielt: Slipknot, Staind, Blink 182, Rob Zombie, Tool, Korn,Lamb Of God, Halestorm, Dropkick Murphys, SUM 41, Bring Me The Horizon, Marylin Manson, Stone Temple Pilots, Bad Religion, The Interrupters, A Day To Remember, Architects, Clutch, I Prevail, Beartooth, Motionless In White, Andrew W.K. Highly Suspect, Ghostmane, Fidlar, Babymetal, Gojira, Falling In Reverse, Deadland Ritual, While She Sleeps, Sick Puppies, Knocked Loose, Angel Dust, Ded, The Pink Lips, Philip H. Anselmo & The Illegals, Santa Cruz , Fishbone, Bad Flower, Ho9909, Health, Parlor Mob, Spirit Adrift, Broken Hands, Dead Posey, Fu Manchu, The Crystal Method, Frank Carter & The Rattlesnakes, The Hu, Fire From The Gods, Joyous Wolf, Evan Konrad, Brkn Love, Blue Midnight

Read In English

Jera On Air verkünden finales Line-up

de gb
Das Jera On Air hat mit Enter Shikari seinen Ersatz für Architects, die ihre Teilnahme am holländischen Hardcore Festival zuvor abgesagt hatten, bekannt gegeben. Zudem kommen die Australier von Deez Nuts weiter zum Lineup hinzu.  Damit ist das Lineup für die 27. Edition des Festival komplett.

Vom 27. – 29. Juni findet das Jera On Air in Ysselsteyn, Niederlande statt. Tickets gibt es auf https://www.jeraonair.nl/en/tickets/.

Wann: 27. – 29. Juni 2019
Wo: Ysselsteyn, Niederlande
Wer spielt:Parkway Drive, Enter Shikari, SUM 41, Agnostic Front, Beartooth, Billybio, Bury Tomorrow, Cancer Bats, Comeback Kid, Converge, Deez Nuts, Fever 333, Hatebreed, Heideroosjes, Ignite, Madball, Municipal Waste, No Fun At All, No Turning Back, Our Last Night State Champs, Terror, The Amity Affliction, The Interrupters, Turnstile, Whitechapel, Amsterdam Red Light District, As It Is, Bad Omens, Bleed From Within, Bleeding Through, Brutus, Candy, Cane Hill, Chaser, Counting Coins, Crystal Lake, Darko, Death By Stereo, Drug Church, Employed To Serve, First Blood, For I am King, Harms Way, Insanity Alert, Mute, Hot On Tour, Our Hollow, Our Home, Pal, Reader, Ploegendienst, Polar, Polaris, Random Hand, Regulate, Risl It, Searching for Relief, SKVPES, Smoke or Fire, Such Gold, This Is Hell, This Means War

Read In English

Chicago Open Air kehrt 2019 zurück mit System of a down und Tool


de gb
Nachdem das Chicago Open Air im letztem Jahr pausiert hat, kehrt es 2019 als zwei Tagesfestival zurück. Als Headliner wurden System of a Down und Tool bestätigt.

Das Festival wird am 18. und 19. Mai im SeatGeek Stadium (ehemals Toyota Park) in Bridgeview, Illinois statt finden. Hier ist das Lineup aufgeteilt nach Tagen:

Samstag, 18. Mai: System of a Down, Ghost, Meshuggah, Beartooth, Code Orange, Knocked Loose, Vein
Sonntag, 19. Mai: Tool, The Prodigy, Gojira, In This Moment, Fever 333, The Black Dahlia Murder, Alien Weaponry

Wochenendtickets, Tagestickets und VIP Packages gibt es auf www.ChicagoOpenAir.com.

Read In English

Jera On Air verkünden 12 weiter Bands


de gb

Das niederländische, Hardcore, Punk und Metal Festival Jera On Air hat weitere Headliner und neue Bands verkündet. Das Festival, das in Ysselsteyn, Nierderlande vom Donnerstag 27. Juni bis Samstag 29. Juni statt findet, hat Parkway Drive, SUM 41 und Architects als weitere Headliner bestätigt.

Freunde von Punk, Metal und Hardcore dürfen sich auf Auftritte von Beartooth, No Turning Back, Death By Stereo, Polaris, Darko, This Means War, Comeback Kid, The Amity Affliction, Our Last Night, Hatebreed, Fever 333 und viele mehr freuen.

Tickets für das Jera On Air findet ihr auf www.jeraonair.nl. Wochenend-Tickets kosten €92.13, Tagestickets gibt es für €63.94.

Read In English

Rocklahoma 2019 mit Ozzy Osbourne, Disturbed und Shinedown


de gb
Das Rocklahoma Rock Festival findet am Memorial Day Weekend vom 24. Mai bis 26. Mai 2019 in den “Catch The Fever” Festival Grounds In Pryor, Oklahoma statt. Das 3 Tages Festival findet bereits zum 13. mal statt und wirbt in diesem Jahr mit Künstlern wie Ozzy Osbourne, Disturbed, Shinedown, Bush, Seether, In This Moment, Steel Panther, Jackyl, Asking Alexandria und viele mehr.

Produziert von AEG Presents werden Künstler aus Rock, Metal und Alternative an 3 Tagen auf 3 Bühnen auftreten. Mit dabei werden u.a. sein Tech N9NE, Blackberry Smoke, Buckcherry, Beartooth, Sevendust, Black Stone Cherry, Avatar, Fever 333, Lita Ford, Palaye Royale, Ace Frehley, Wheeler Walker Jr, New Years Day, Bad Wolves, The Glorious Sons, Light The Torch, Alien Weaponry, Hyro The Hero, Tyler Bryant & The Shakedown, Dirty Honey, Strutter, Beasto Blanco, Mudd Flux, Firstryke, Ratchet Dolls, The Midnight Devils, Dead Metal Society, Rocket Science, Preacher Stone, Dryvr, Charlie Bonnet III and the Folkin Gasholes, Down For Five, The Normandys, Poster Child, Blackout, Solidify, Doxy, Zen Hipster, und The Grind.

Early bird weekend Festival Passes, sowie VIP Packages gehen ab dem 17. Januar auf www.Rocklahoma.com in den Verkauf. Camping ist in allen Wochenend Tickets inklusive.

Ticketpreise:
Weekend General Admission: $129.00 plus vvk
Weekend Military GA: $99.00 plus vvk
Weekend General Admission Ticket 4-Pack: $436.00 plus vvk
Weekend VIP Reserved (inklusive Getränke und Essen): $379.00 plus vvk

Read In English

Die Ärzte und Die Toten Hosen spielen Nova Rock 2019


de gb
Das österreichische Nova Rock Festival, jedes Jahr über 220.000 Besucher anzieht, schreibt Festivalgeschichte, denn Die Ärzte und Die Toten Hosen treten 2019 zum ersten Mal als Headliner beim selben Festival auf. Die weiteren Headliner des viertägigen Festivals sind The Cure und Slipknot.

Das Open Air Festival wird vom 13. – 16. Juni in Burgenland, Österreich statt finden. Daneben wird für Slayer das Nova Rock der letzte Auftritt der US-Band in Österreich sein. Weitere Bands, die vom Veranstalter bestätigt wurden, sind Smashing Pumpkins, Sum 41, Anthrax, Lamb Of God, Within Temptation, Three Days Grace, Behemoth, Beartooth, Mother’s Cake, Starset, Out Last Night, Folkshilfe, Atreyu, I Prevail, Uncle Acid, Badflower, Beyond The Black und Waving The Guns.

Tickets für das Nova Rock sind bereits im Verkauf und können online bei https://www.novarock.at/ bestellt werden. Ein Tagesticket gibt es ab 99 Euro, der Festivalpass für alle vier Festivaltage kostet 179 Euro.

Read In English

Foo Fighters, Korn und Tool headlinen Epicenter 2019


de gb

Das Epicenter Festival wird 2019 das Northern Invasion Festival ersetzen. Festivalveranstalter Danny Wimmer gab nun auch das Lineup für das 3-Tages Festival bekannt, das vom 10. – 12. Mai 2019 in den Rockingham Festival Grounds in Richmond County, N.C statt finden wird.

Als Headliner werden Korn, Tool und Foo Fighters auftreten. Weiter mit dabei werden u.a. Rob Zombie, Judas Priest, The Prodigy, Bring Me the Horizon, The Cult, 311, Evanescence, Mastodon, Bush, Live, Meshuggah, Machine Gun Kelly, Killswitch Engage, Tom Morello, Architects und Black Pistol Fire sein.

Ticketpreise für das ganze Wochenende beginnen bei $149.50 und Tagestickets bei $79.50 zuzüglich Nebenkosten. Tickets gibt es ab Freitag 14. Dezember auf  epicenterfestival.com

Read In English