Tag Archives: Yungblud

Pinkpop verkündet Line-up für sein 50jähriges Jubiläum


de gb
Die Veranstalter des Pinkpop Festivals haben das Line-up für ihre 50jährige Jubiläums Edition verkündet. Mumford & Sons, The Cure, Fleetwood Mac, Jamiroquai, Lenny Krevitz, Armin Van Buuren, Elbow, Bastille und Major Lazer wurden als Headliner bestätigt.

Seit 1990 hält das Pinkpop den Guinness World Record als das älteste, jährlich statt findende Pop Festival der Welt. 2019 wird es von Samstag 8. Juni bis Montag 10. Juni im Megaland in Landgraaf, Niederlande statt finden.

Neben Künstlern wie George Ezra, Tenacious D, Krezip, Bring Me The Horizon wird es auf 4 Bühnen Autritte geben von The Cure, Jamiroquai, Elbow, Lenny Kravitz, Armin van Buuren, Bastille, Major Lazer, Anouk, Bazart, The Kooks, Kraantje Pappie, Slash ft. Myles Kennedy & The Conspirators, The 1975, Jett Rebel, Jacob Banks, Cage The Elephant, Golden Earring, SYML, Die Antwoord, J Balvin, Rowwen Hèze, White Lies, Dropkick Murphys, The BossHoss, San Holo, Halestorm, Davina Michelle, Yungblud, Mark Ronson, Miles Kane, Jack Savoretti, Blood Red Shoes, Michael Kiwanuka, First Aid Kit, The Pretenders, Sam Fender und Indian Askin.

Tickets gibt es ab Samstag, 16. März online ausschließlich auf http://www.ticketmaster.com/. Zudem kann man in den Niederlande auch Tickets in einem auf https://www.pinkpop.nl/2019/en/tickets/ gelisteten Box Offices kaufen.

Read In English

Advertisements

Foo Fighters, Royal Blood, Against The Current für Reading und Leeds 2019 bestätigt


de gb
Die Zwillingsfestivals Reading und Leeds haben die nächste Welle an Bands veröffentlicht, die im August im englischen Reading und Leeds spielen werden. Nachden The 1975, Foo Fighters, Post Malone und Twenty One Pilots bereits als Headliner bestätigt wurden, folgen nun 50 weitere Künstler und Bands. Mit dabei sind u.a. Enter Shikari, AJ Tracey, Mura Masa, The Maine, Anderson Paak, You Me At Six, Charli XCX, Circa Waves, The Wombats, A Day To Remember, Chvrches und Royal Blood.

Das Reading und Leeds Festival wird am Wochenende vom 23. – 25. August statt finden. Mit Auftritten von über 100 Künstlern und Bands gehören Reading und Leeds zu den beliebtesten Sommerfestivals.

Tickets gibt es auf https://www.readingfestival.com/tickets oder https://www.leedsfestival.com/tickets.

Read In English

Rock Werchter 2019


de gb
Das Rock Werchter findet jedes Jahr in dem kleinen Ort Werchter, nordöstlich von Brüssel in Belgien statt und ist eines der großen Sommer Rock Festivals in Europa. Für ihre 2019 Edition haben die Veranstalter jetzt P!NK, Tool, Mumford & Sons, Florence and The Machine, The Cure und Muse als Headliner bestätigt.

Vom 27. bis 30. Juni steht Werchter ganz im Zeichen des Rock Festivals, so ist die Innenstadt komplett gesperrt und es wird ein riesiger Fahrradparkplatz am Eingang des Festivals errichtet. 80.000 Festivalbesucher werden jedes Jahr erwartet.

Das Festival startet am Donnerstag mit P!NK als Headliner und schließt amd Sonntag mit der Powershow von Muse. Weiter sind Auftritte von Bastille, Paul Kalkbrenner, Kylie Minogue, Janelle Monáe, Weezer, The 1975 Bring Me The Horizon, Jessie Reyez, Two Door Cinema Club, Yungblud, $uicideboy$ und viele mehr geplant.

Tickets gibt es ab sofort auf https://www.rockwerchter.be/en/tickets.

Read In English

Foo Fighters, Korn und Tool headlinen Epicenter 2019


de gb

Das Epicenter Festival wird 2019 das Northern Invasion Festival ersetzen. Festivalveranstalter Danny Wimmer gab nun auch das Lineup für das 3-Tages Festival bekannt, das vom 10. – 12. Mai 2019 in den Rockingham Festival Grounds in Richmond County, N.C statt finden wird.

Als Headliner werden Korn, Tool und Foo Fighters auftreten. Weiter mit dabei werden u.a. Rob Zombie, Judas Priest, The Prodigy, Bring Me the Horizon, The Cult, 311, Evanescence, Mastodon, Bush, Live, Meshuggah, Machine Gun Kelly, Killswitch Engage, Tom Morello, Architects und Black Pistol Fire sein.

Ticketpreise für das ganze Wochenende beginnen bei $149.50 und Tagestickets bei $79.50 zuzüglich Nebenkosten. Tickets gibt es ab Freitag 14. Dezember auf  epicenterfestival.com

Read In English