Tag Archives: Billy Talent

Rock Am Ring verkünden nächste Bandwelle für 2020


Nachdem Rock am Ring und Rock Im Park bereits die ersten Bands und Headliner System of a Down, Green Day und Volbeat verkündet haben, folgt nun die nächste Bandwelle. Für das Jubiläumsprogramm wurden jetzt 30 weitere Bands und Künstler bestätigt.

Neu mit dabei sind: lter Bridge, Rea Garvey, Airbourne, NF, Royal Republic, Babymetal, Eskimo Callboy, Skillet, SSIO, Bush, Refused, The Pretty Reckless, Gojira, Black Veil Brides, Seasick Steve, Schmutzki, Gang Of Youths, Baroness, We Came As Romans, Neffex, Devin Townsend, Toxpack, Amaranthe, Wage War, The Menzingers, Boston Manor, Ego Kill Talent, Stone Broken, Creeper und Tempt.

Die Jubiläumsausgaben von Rock am Ring und Rock im Park werden vom 5.-7. Juni 2020 am Nürburgring und in Nürnberg statt finden.

Ein Großteil der insgesamt 160.000 Wochenendtickets für die Zwillingsfestivals am Nürburgring und in Nürnberg sind bereits verkauft. Der Preis für ein Wochenend-Festival Ticket bei Rock am Ring beträgt in der dritten Preisstufe 194,00 Euro inkl. VVK-Gebühr. Der Festpreis für ein Camping- und Parking-Ticket (General Camping) bleibt bei 50,00 Euro inkl. VVK-Gebühr. Bei Rock im Park sind die Kombitickets in der dritten Preisstufe für 244,00 Euro inkl. General Camping, Parking und VVK-Gebühr erhältlich.

Weitere detaillierte Informationen rund um Rock am Ring und Rock im Park, Ticketing sowie die allgemeinen Geschäftsbedingungen finden sich unter www.rock-am-ring.com und www.rock-im-park.com.

Rock am Ring verkündet Headliner System of a Down, Green Day und Volbeat


Das Zwillingsfestival Rock am Ring und Rock Im Park feiert 2020 sein 35jähriges (Rock am Ring) und 25jähriges (Rock Im Park) Jubiläum. Die Festivals werden vom 5. -7. Juni 2020 statt finden und die veranstalter haben bereits die erste Bandwelle mit Headlinern System of a Down, Green Day und Volbeat verkündet.

Weiter mit dabei werden sein: Billy Talent, Broilers, Korn, Disturbed, Deftones, The Offspring, Trailerpark, Bilderbuch, Weezer, Wanda, Alan Walker, Trettmann, Yungblud, Heaven Shall Burn, Powerwolf, Bosse, Of Mice & Men, Motionless In White und August Burns Red.

Besucher von Rock am Ring können ihr Festivalticket sowie Camping- & Parkingticket getrennt voneinander erwerben. Bei Rock im Park bleibt es bei einem Kombiticket, das alles einschließt.

Das Frühbucher Weekend Festival Ticket bei Rock am Ring kostet 149,00 Euro inkl. VVK-Gebühr. Der Festpreis für eine Camping- und Parkingkarte (General Camping) beträgt am Ring 50,00 Euro inkl. VVK-Gebühr. Bei Rock im Park beträgt der Frühbucherpreis für das Kombiticket (Weekend Festival Ticket – General Camping) 199,00 Euro inkl. Camping, Parking und VVK-Gebühr.

Am Nürburgring ist eine Frühanreise für alle Käufer eines Camping- und Parkingtickets ab Mittwoch, 3. Juni 2020, 12:00 Uhr mittags ohne Zusatzgebühr gewährleistet. Weiterhin gibt es das Rock´n´Roll Camping, Caravan Camping, Green Camping, das exklusive Rock am Ring Experience Camp sowie die VIP Weekend Packages.

Für Rock im Park sind die zusätzlichen Möglichkeiten wie Weekend Festival Ticket inkl. Green Camping, Backstage Camp, Seaside Backstage Camp, Zeppelin Stage Camping, Caravan Camping sowie VIP Upgrade Tickets verfügbar.

Weitere detaillierte Informationen rund um Rock am Ring und Rock im Park, Ticketing sowie die allgemeinen Geschäftsbedingungen finden sich unter www.rock-am-ring.com und www.rock-im-park.com.

Jera On Air 2018


Jera On Air ist eines der beliebtesten Hardcore, Punk und Metalcore Festivals in Europa. In dem kleinen Ort Ysselsteyn and der Deutsch/Niederländischen Grenze wird das 3 Tages Festival vom 28. Juni – 30 Juni statt finden.

In diesem Jahr besteht das Lineup aus Billy Talent, NOFX, Stick To Your Guns, Sick Of It All und Enter Shikari als Headliner und Neck Deep, Emmure, Underoath, Frank Carter & The Rattlesnakes, Anti-Flag, Less Than Jake, Terror, Lionheart, Nasty, Stray From the Path, Miss May I, blessthefall, Being As An Ocean uvm.

Präsentiert wird das Festival von Impericon. Tagestickets und Wochenendtickets gibt es auf https://www.jeraonair.nl/