Vans US Open Of Surfing – Event will sich wieder mehr aufs Sufen konzentrieren

desktop-usopen-notlive

Kommenden Samstag beginnen die Vans US Open of Surfing in Huntington Beach, Kalifornien.

In diesem Jahr wird es keine musikalischen Acts mehr auf der Bühne geben, denn VANS will sich mehr auf die Surf, Skateboard und BMX Events konzentrieren und rückt damit wieder den Fokus auf den sportlichen Aspekt dieses Events.

Die US Open of Surfing, die vom 26. Juli bis 3. August stattfinden, sind ein Stop der World Championship Tour der Frauen sowie ein Prime Event für die Männer, als auch ein 2-Sterne Event für die Juniors.

Im Rahmen der Van Doren Invitational Bowl Jam Serie bringt Vans die weltbesten und talentiertesten Skateboarder und BMX-Fahrer nach Huntington Beach.
Am 1. und 2. August findet bei der Vans Pro Bowl auf dem Strand der Skateboard –Wettbewerb im Bowlriding statt, in dem die Skateboarder um ein Presigeld von $135,000 kämpfen.

Die BMX-Fahrer aus street, park, dirt, vert und bowl werden in derselben Bowl am 1. Und 3. August ihr Können zeigen und ein Preisgeld von $35,000 gewinnen.

Die Surf, sowie Skateboard und BMX Events werden auf http://www.vansusopenofsurfing.com live übertragen.

Advertisements

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.