Tag Archives: Sebastian Zietz

Gabriel Medina gewinnt die Meo Ripcurl Pro Portugal

Credit: © WSL /Poullenot

Gabriel Medina (BRA) hat die MEO Rip Curl Pro Portugal, Stop Nr. 10 der World Surf League (WSL) Championship Tour (CT) gewonnen. Im Finale besiegte er Julian Wilson (AUS), ein Rematch des 2012 MEO Rip Curl Pro Portugal Finale. Es ist der zweite Sieg in Folge, nachdem Medina vor 10 Tagen schon die Quiksilver Pro in Frankreich gewonnen hatte.

Vor diesen zwei Events lag Gabriel Medina auf Platz 8 der Weltrangliste, mit seinen zwei Siegen trennen ihn nur noch 3100 Punkte vom Weltranlisten Ersten John John Florence (HAW). Mit diesem Ergebnis ist das Rennen um den Weltmeistertitel wieder offen, denn sollte Florence es nicht bis ins Finale des letzten Wettbewerbs, den Billabong Pipe Masters, schaffen, hat Gabriel Medina die Chance sich seinen zweiten Weltmeistertitel zu holen.

“Bis jetzt habe ich nicht an den Weltmeistertitel gedacht,” sagte Medina in seinem Post Heat Interview. “Aber jetzt denke ich schon an den Titel. John John Florence hat den Vorteil, dass er mehr Punkte hat als ich, aber alles ist möglich. Ich will unbedingt die Pipe Masters surfen, ich liebe diese Welle und ich hatte bisher immer gute Ergebnisse, nichts ist unmöglich!”

Continue reading Gabriel Medina gewinnt die Meo Ripcurl Pro Portugal

Advertisements

Carissa Moore und Gabriel Medina sind die Sieger der 2017 Roxy und Quiksilver Pro France

Credit: © WSL/ Poullenot

Gabriel Medina (BRA) und Carissa Moore (HAW) haben die Quiksilver und Roxy Pro France, der 9. Stop der World Surf League (WSL) Championship Tour (CT), gewonnen.

2014 WSL Champion Medina besiegte auf seinem Weg ins Finale, Joel Parkinson (AUS) im Viertelfinale und John John Florence (HAW) im Halbfinale. Im Finale konnte er sich den dritten Sieg der Quiksilver Pro France in perfekten Konditionen in La Graviere gegen Sebastian Zietz (HAW) sichern.

3 X WSL Champion Moore konnte in dieseme Jahr ihren Titel der Roxy Pro France verteidigen und besiegte im Finale Lakey Peterson (USA). Dies ist der 1. Sieg in 2017 für Moore und bringt sie zurück ins Rennen um den Weltmeistertitel.
Continue reading Carissa Moore und Gabriel Medina sind die Sieger der 2017 Roxy und Quiksilver Pro France

Tyler Wright und Sebastian Zietz gewinnen die 2016 DRUG AWARE MARGARET RIVER PRO

Sebastian Zietz being charied up after winning the final.

Tyler Wright After her win

Sebastian Zietz (HAW) hat das dritte Event der 2016 Samsung Galaxy WSL Championship Tour, die Drug Aware Margaret River Pro gewonnen. 2015 lief nicht besonders git für den jungen, auf Kuai-Hawaii lebenden Surfer. Gany knapp verfehlte er die Qualifikation für die diesjährige Championship Tour. Durch die vielen verletzen Surfer, die sich dieses Jahr von der Tour yurück geszogen hatten, bekamm Zietz als Ersatz doch noch die Chance bei der Tour teilzunehmen.

Matt Wilkinson (AUS), der Gewinner der ersten beiden Events behält jedoch weiter das gelbe Trikot und sizt an Position 1 der Weltrangliste, gefolgt von Sebstaian Zietz, der in West Australien seinen ersten Weltour Sieg feierte.

Bei den Frauen konnte sich Tyler Wright (AUS) gegen Courtney Conlogue (USA) durchsetzen, die jedoch weiter an der Spitze der Frauen bleibt.

Der nächste Stop der 2016 Samsung Galaxy WSL Championship Tour ist die Oi Rio Pro von Mai 10 – 21, 2016.
Continue reading Tyler Wright und Sebastian Zietz gewinnen die 2016 DRUG AWARE MARGARET RIVER PRO

John John Florence gewinnt zum 4. mal die Volcom Pipe Pro

PodiumVPP_2015_Ben_Reed16879-1024x682
Es ist eines der ersten Surf Events des Jahres, die Volcom Pipe Pro. Es findet jedes Jahr Ende Januar an der North Shore von Oahu statt und ist besonders fuer die Surfer aus Hawaii ein wichtiger Wettbewerb, denn die besten Surfer der Volcom Pipe Pro koennen sich hier einen Platz fuer die begehrten Pipe Masters Ende des Jahres sichern.
Continue reading John John Florence gewinnt zum 4. mal die Volcom Pipe Pro

Vans Triple Crown of Surfing 2013

1382147984Vans Triple Crown of Surfing 2013.jpg

Die Surf-Welt erwartet mit Spannung die bald anstehenden Vans Triple Crown of Surfing. Dieses Event wird den Kampf zwischen Kelly Slater (USA) und Mick Fanning (AUS) um den ASP World Title der Männer entscheiden. Vom 12. November bis zum 20. Dezember wird an der North Shore von Oahu, Hawaii um ein Preisgeld von insgesamt $ 960 000, verteilt auf 3 ASP Surf Events, und den Titel des Triple Crown of Surfing Champions gekämpft. Continue reading Vans Triple Crown of Surfing 2013